Achtung!

Um diese Seite korrekt darzustellen muss Javascript aktiviert sein!

clever® Körperpflege-Artikel ohne hormonell wirksame Substanzen

Was sind hormonell wirksame Chemikalien?

Hormonell aktive Substanzen kommen in der Kosmetikindusitrie zum Einsatz, z.B. als UV-Filter, Konservierungsmittel oder Pflegestoffe, und können im schlimmsten Fall Einfluss auf das menschliche Hormonsystem nehmen. Die genauen Mechanismen und Auswirkungen der hormonellen Aktivitäten sind aktuell noch Gegenstand wissenschaftlicher Forschung.

In Zusammenarbeit mit der Umweltorganisation Global 2000 hat sich clever® dazu verpflichtet, bei all unseren Körperpflege-Artikeln auf diese Stoffe zu verzichten:

Methyl-, Propyl-, Ethyl- und Butylparaben, Ethylhexyl Methoxycinnamate, 4-Methylbenzylidene Camphor, 3-Benzylidene Camphor, Benzophenone-1, -2 und -3, Cyclotetrasiloxane, Hydroxycinnamic acid, Dihydroxybiphenyl, Butylhydroxyanisol, Boric Acid, Triclosan, Resorcinol und Diethyl Phthalat als Denaturierungsmittel.

Weitere Informationen finden Sie hier auf der Website des Verein für Konsumenteninformation (VKI).


Welche clever® Körperpflege-Artikel sind frei von hormonell wirksamen Substanzen?

img_4211599

Alle unserer clever® Körperpflege-Artikel sind frei von hormonell wirksamen Substanzen.
Einen Überblick zum gesamten Sortiment finden Sie hier.

Kommentare zu dieser Seite

Suche